Krisenbegleitung

Jessica Ehrlicher Krisenbegleitung

Es gibt kein Leben ohne Krisen.

Durch manche Krisen bist du ganz gut allein durchgekommen oder hattest im Umfeld eine Unterstützung. Es gibt vielleicht auch Krisen in denen du dich vielleicht verlassen, missverstanden, allein und überfordert fühlst. Ich begleite dich durch deine Krisen.

Sinnkrisen und Lebenskrisen können und dürfen auftauchen. Die bekannteste Krise ist wohl die Pubertät. Manchmal stürzen uns auch Veränderungen im Berufsleben, der Wohnsituation, im sozialen Umfeld, in der Familie in ein Loch. Eine Erkrankung bei sich selbst oder geliebten Menschen kann auch in eine Krise führen.